So wirst du Heckenretter*in!

grüne Geschenkideen social

Übernehme eine Strauchpatenschaft!

Eine sehr konkrete und einfache Möglichkeit, unsere Arbeit zu unterstützen ist eine Strauchpatenschaft. Damit schaffst du neue Lebensräume für Vögel und Insekten. Alle Paten laden wir zum Einpflanzen ihrer Sträucher ein. Die Strauchpatenschaft eignet sich auch prima als Lastminute-Geschenk!

Hier erfährst du mehr über unsere Strauchpatenschaften.

Mach aktiv mit!

Wir sind ein noch junges Projekt und können Verstärkung an vielen Stellen gebrauchen. Auch ohne regelmäßig mitzumischen, kannst du uns unterstützen, falls es dir gerade in den Terminkalender passt. Trag dich dazu einfach in unsere “Heckenretter Taskforce” beim Messengerdienst Signal ein. Wir melden uns über diese Gruppe, wenn wir spontan Hilfe brauchen. Meist sind das kleinere Aufgaben, die punktuell anfallen und für die keine spezifischen Vorkenntnisse nötig sind – vom Kuchen backen bis zur Besorgungsfahrt.
Vielleicht hast du aber auch Lust, Teil unserer netten Truppe zu werden. Unsere Aktiven treffen sich immer am ersten Donnerstag im Monat in der Honigfabrik. Dort kannst du mitgestalten und vielleicht sogar dein eigenes kleines Projekt übernehmen. Wir können gerne gemeinsam herausfinden, was das passende Engagement für dich ist. Schreib einfach eine Mail an post@heckenretter.org.

Werde Fördermitglied!

So wie der Knick einen Wall hat, auf dem er geschützt wachsen und seine wunderbare Vielfalt entfalten kann, so benötigen wir als Verein eine verlässliche finanzielle Grundlage, um nachhaltig wirken zu können. Mit deiner Fördermitgliedschaft bereitest du uns diesen Boden und stellst sicher, dass sich die Heckenretter dauerhaft für Klimaschutz und Artenvielfalt einsetzen können. Als Fördermitglied wirst du zu unserem Jahrestreffen eingeladen und kannst als Gast (ohne Stimmrecht) an unseren Vereinssitzungen teilnehmen. Du wirst ein Teil der Heckenretter-Familie. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Pack bei unseren Pflanzaktionen mit an!

Um an unseren Pflanzaktionen teilzunehmen, musst du nicht erst Mitglied im Verein werden. Es reicht, wenn du dich für den Newsletter einschreibst. So erfährst du, wie du bei einzelnen Aktionen dabei sein kannst. Die Pflanzsaison beginnt immer im September.

Werde Pflanzteamer*in!

Du willst deine Naturbegeisterung teilen und in der Erde zu buddeln ist genau dein Ding? Dann bist du vielleicht richtig bei unserer Pflanzteamer-Ausbildung. Du lernst dabei eine Menge über unsere heimische Natur und kannst in der nächsten Saison die Aktionen selbst mitorganisieren und Freiwillige anleiten. Eine Aufwandsentschädigung ist bei verbindlicher Mitarbeit möglich. Wenn dich das interessiert, sprich uns gerne an!

Spende direkt an Heckenretter e.V.!

Mit deiner nicht zweckgebundenen Spende können wir nicht nur neue Wildhecken pflanzen, sondern auch unsere Öffentlichkeitsarbeit und die Weiterentwicklung unseres regionalen Hecken-Kreislaufes finanzieren. Über unseren Newsletter halten wir dich gerne auf dem laufenden, wie sich der Verein weiter entwickelt.

SPENDENKONTO

Heckenretter e.V.
GLS Gemeinschaftsbank Bochum
IBAN DE79 4306 0967 1000 9455 00
BIC GENODEM1GLS

Bei Verwendungszweck bitte “Spende” angeben.
Als gemeinnütziger Verein können wir Spenden­bescheini­gungen ausstellen. Wenn Sie eine Spenden­bescheini­gung benötigen, schreiben Sie bitte an post@heckenretter.org

Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Bleib dran am Thema

und lies unseren Newsletter. So erfährst du auch wann du bei unseren Pflanz­aktionen mitmachen kannst.

Bleib dran am Thema
und lies unseren Newsletter. So erfährst du auch wann du bei unseren Pflanzaktionen mitmachen kannst.

Du möchtest Heckenretter unterstützen?

Bleib dran!
Bleib dran am Thema und bestell unseren Newsletter. So erfährst du auch wann du bei unseren Pflanzaktionen mitmachen kannst.
Unterstüzen!

Du möchtest wissen, wie du uns helfen kannst? Hier erfährst Du wie!

Spread the word!
Teile unsere Idee mit Deinen Freunden und Followern und hilf uns unsere Wirkung zu vergrößern.